W 089

Stadthafenquartier Süd BF 10.4, Berlin DE

/

Komplexität versus überholte Systeme ist der Antrieb zu den Ideen beim Stadthafenquartier. Optionen im Außenraum, auf mehreren Ebenen, im Haustyp und in der Organisation der Geschosse und Wohnungen lassen großen Spielraum für zukünftige Entwicklungen. Durch den Verzicht auf die geschlossene Blockbauweise werden problematische Innenecken weitestgehend vermieden und gut belichtete Wohngrundrisse ermöglicht.

Mit dem Angebot an vielfältige Freiräume werden ganz unterschiedliche quartiersinterne Nutzungen ermöglicht und eine hohe räumliche Offenheit und optische Durchgrünung des Quartiers erreicht. Die Komplexität der Haltungen wird erlebbar. Die Fassaden variieren mit dreidimensionaler Vielfalt.

Bauherr: CA Immo Berlin, Hamburg Team
Grundstücksfläche: 2.400 m²
Bruttogeschossfläche: 9.925 m²
Bruttorauminhalt: 18.700 m³
Nutzfläche: 3.300 m²  
Wohnungen: 38
Fertigstellung: 2019
Wettbewerbserfolg: 1. Preis

!